Herzlich willkommen auf der Homepage der Evang. Verbundkirchengemeinde Oberderdingen-Grossvillar

 Herzlich willkommen in der evang. Verbundkirchengemeinde Oberderdingen-Großvillars! Gern stellen wir uns auf dieser Homepage vor und hoffen, dass Sie hier Ansprechendes und  Inspirierendes für sich finden. Mit unserer Arbeit möchten wir den Menschen in Oberderdingen und Großvillars Heimat und Identität anbieten, aber auch über unsere eigenen Kirchtürme hinausschauen und etwas zu Frieden und Gerechtigkeit in unserer Welt beitragen. Möchten Sie mitmachen? Wir freuen uns auf Sie!

 

Veranstaltungen und Angebote

  • add Zur Zeit gibt es leider keine Veranstaltungen oder Angebote

Neues in Oberderdingen und Grossvillars

  • add Informationen bzgl. der Coronapandemie. Aktuelle Regeln auf Grund der Inzidenzwerte in Oberderdingen und Grossvillars

     

    Informationen zu den geltenden Regeln finden Sie unten unter der Rubrik Blättle.

     

  • add Verbundkirchengemeinde Oberderdingen-Grossvillars seit Januar 2021

    Für die Kirchengemeinden Oberderdingen und Großvillars hat mit dem neuen Jahr auch etwas Neues begonnen: seit dem 1.1.2021 haben sich die evang. Kirchengemeinden Oberderdingen und Großvillars zusammengeschlossen. Zusammen sind wir jetzt die Evang. Verbundkirchengemeinde Oberderdingen-Großvillars. Als Verbund gehen wir nun der Zukunft entgegen.

    Weitere Informationen zu unseren Verbundgemeinden finden Sie hier.

  • add Predigttexte zu den Gottesdiensten

    In der Zeit, in der Gottesdienste nicht möglich sind, werden Pfarrer Frei und Pfarrerin Grefe-Schlüntz ihre Predigten für die Gottesdienste online einstellen. Hier finden Sie sie die Predigttexte.

    Die Predigten finden Sie hier

  • add Blättle

    Blättle Ausgabe 18

    Evang. Verbundkirchengemeinde Oberderdingen Großvillars

    homepage: www.gemeinsam-kirche.de

                Wochenspruch zu Sonntag, 9. Mai 2021, Rogate

    Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft / noch seine Güte von mir wendet.  Psalm 66,20

    Evangelisches Pfarramt Oberderdingen:  

    Amthof 10, Tel. 07045-560,

    email: pfarramt.oberderdingendontospamme@gowaway.elkw.de;

    In der Regel ist das Pfarramt Oberderdingen von dienstags bis freitags von 9 bis 12 Uhr besetzt.

    Zurzeit ist das Pfarramt Oberderdingen nur eingeschränkt besetzt, denn Pfarramtssekretärin Frau Schreder-Izsak befindet sich an manchen Tagen in der Woche im Home-Office. In pfarramtlichen, organisatorischen Angelegenheiten ist sie zu den oben genannten Zeiten telefonisch unter der Nummer  015750399080 zu erreichen.  

    Evangelisches Pfarramt Großvillars:

    Villar-Perosa-Str. 1, Tel.: 07045-744;

    email: pfarramt.großvillarsdontospamme@gowaway.elkw.de.

    Das Pfarramt ist mittwochs von 8.30 bis 12.30 Uhr besetzt.

    Für beide Pfarrämter gilt: telefonisch und per mail sind wir gern für Sie da. Falls Sie vorbeikommen, benutzen Sie bitte einen Mundschutz und achten Sie mit uns zusammen auf die Einhaltung des notwendigen Abstands

    Gottesdienste

    Der Verbundkirchengemeinderat hat beschlossen:

    Ab einem Inzidenzwert über 100 sollen Gottesdienste, wo möglich, nur im Freien gefeiert werden. In Oberderdingen ist dies im Amthof gut möglich. Im Fall von schlechtem Wetter kann man hier wegen der Größe unserer Kirche ausnahmsweise auch in die Laurentiuskirche ausweichen. Daher werden in nächster Zeit die Oberderdinger Gottesdienste nicht im Wechsel zwischen Peter und Paul und Laurentius, sondern ausschließlich im Amthof und hier im Notfall in der Laurentiuskirche stattfinden.

    In Großvillars sind Gottesdienste im Freien auf dem Parkplatz hinter dem Friedhof gut möglich. In der Sitzung des Verbundkirchengemeinderats vom 20. April 2021 wurde beschlossen, dass bei schlechtem Wetter in die Trauerhalle ausgewichen werden kann.

    Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 200 finden in Oberderdingen und Großvillars keine Gottesdienste statt.

    Für den Gottesdienstbesuch in Oberderdingen und in Großvillars gelten nach wie vor folgende Schutzmaßnahmen:

    Beim Kommen, Gehen und während des gesamten Gottesdienstes besteht für alle Besucher die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes oder einer FFP2-Maske. Mitwirkende im Gottesdienst können die Maske zum Sprechen oder Musizieren abnehmen. Am Eingang müssen die Daten aller Gottesdienstbesucher für die potentielle Infektionskettenrückverfolgung erhoben werden. Sie werden für 4 Wochen unzugänglich aufbewahrt und dann vernichtet. Es findet kein Gemeindegesang statt. Stellvertretendes Singen oder Musizieren ist in kleinen Ensembles möglich. Zwischen den Gottesdienstbesuchern muss ein Mindestabstand von 2m eingehalten werden. Zusammensitzen kann nur, wer in einem Haushalt lebt. Wir freuen uns darauf, wieder zusammen Gottesdienst zu feiern, das Glockengeläut und die Orgel- und Klavierklänge zu hören, einander zu begegnen, Trost und Kraft zu tanken und gestärkt in die neue Woche zu gehen. Bitte unterstützen Sie uns, damit dies alles so stattfinden kann, dass die Menschen vertrauensvoll und ohne Sorge vor Ansteckung zum Gottesdienst kommen können.

    Sonntag, 9. Mai

    9.30 Uhr Gottesdienst in Oberderdingen im Amthof mit

    Pfarrerin Grefe-Schlüntz (bei schlechtem Wetter in der Laurentiuskirche). Ein kleines Ensemble des Kirchenchors singt.

    10.30 Uhr Gottesdienst in Großvillars auf dem Parkplatz beim Friedhof mit Pfarrerin Grefe-Schlüntz. (Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Trauerhalle statt)

    Sonntag, 16. Mai

    9.30 Uhr Gottesdienst in Oberderdingen im Amthof mit

    Pfarrerin Grefe-Schlüntz (bei schlechtem Wetter in der Laurentiuskirche).

    10.30 Uhr Gottesdienst in Großvillars auf dem Parkplatz beim Friedhof mit Pfarrerin Grefe-Schlüntz. (Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Trauerhalle statt)

    Informieren sie sich ab freitagsabends davor am Schaukasten, auf der Homepage oder telefonisch ab 18.00 Uhr in den Pfarrämtern, ob Gottesdienste stattfinden oder nicht.

    Alle Gruppen und Kreise müssen auch weiterhin ruhen.


    Pfingsten

    Zum 2. Mal in Folge war der Kirchengemeinderat gezwungen, das Amthoffest abzusagen. Eine schmerzliche Entscheidung! Trotzdem soll Pfingsten etwas besonderes sein in Oberderdingen, und wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir diese Besonderheit trotz allem, was nicht möglich ist, erhalten können. Hier stelle ich Ihnen unsere bisherigen Ideen vor:

    Ort der guten Wünsche:

    in den kommenden Gottesdiensten oder auch sonst jederzeit im Pfarramt bekommen Sie weiße Tauben aus Papier mit einem bunten Band. Bitte schreiben Sie auf diese Tauben, die ja Symbole für den Heiligen Geist sind, gute Wünsche auf, für Menschen, die Ihnen nahestehen, für uns alle, für die Menschheit überhaupt. Vielleicht führt Sie ein Spaziergang zu Pfingsten in den Amthof – dort binden Sie Ihre Taube dann bitte unter dem schützenden Dach des Turmkellereingangs fest. Bald wird es ein großer Taubenschwarm sein, der dort vom Wind bewegt wird.

    Luftballonstart:

    Nach dem Pfingstsonntagsgottesdienst werden im Amthof mit Helium gefüllte Luftballons ausgegeben. Wer immer mag, kann sich einen oder mehrere Luftballons holen und mit nach Hause nehmen. Um 15.00 Uhr lassen wir sie alle von zu Hause aus gen Himmel steigen, während im Amthof dazu die Glocken läuten. Wir freuen uns über rege Beteiligung!

    Steinschlange:

    bitte sammeln Sie beim Spazierengehen größere Steine. Zu Hause bemalen sie sie mit einer weißen Taube oder einer Feuerflamme oder einfach ganz in Rot an – mit den Symbolen des Heiligen Geistes, der sich ja an Pfingsten verbreitet und uns Trost und Gemeinschaft schenkt. Bringen Sie ihre bemalten Steine in den Amthof – dort legen wir sie zu einer Schlange und schauen mal, wie lang sie wird!

    Telefon- und Internetseelsorge. Sorgen kann man teilen!

    Per Telefon 0800/111 0 111 oder 0800 / 111 0 222 116 123. Ihr Anruf ist kostenfrei.

    Chat- und Mailberatung: www.telefonseelsorge.de.

    Evangelische Briefseelsorge, Haus Birkach, Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart: mail. Briefseelsorgedontospamme@gowaway.elk-wue.de.

    Das eigene Zuhause ist nicht für alle ein sicherer Ort

    Anlaufstellen für von häuslicher und sexualisierter Gewalt betroffenen Menschen:      

    Hilfstelefon „Gewalt gegen Frauen“: 08000 116016                                                                             Kinder- und Jugendtelefon 0800 11 10 333                                                                                           Sucht- und Drogenhotline: 01805 313031

     Zurück zur Startseite

  • add YouTube-Kanal der evangelischen Kirchengemeinde Oberderdingen

    In unserem YouTube-Kanal finden Sie unsere Online Gottesdienste unseren Imagefilm und andere Videos von der Kirchengemeinde.

    Hier geht es zu unserem YouTube-Kanal

  • add YouTube-Kanal der evangelischen Kirchengemeinde Grossvillars

    In unserem YouTube-Kanal finden Sie unsere Online Gottesdienste unseren Imagefilm und andere Videos von der Kirchengemeinde.

    Hier geht es zu unserem YouTube-Kanal

  • add Termine und Veranstaltungen

    Termine unserer Gottesdienste finden Sie hier

    Termine von Veranstaltungen finden Sie hier

    Termine unsere Gruppen finden Sie hier

Oft gefragt und grundlegend wichtig

  • add Ansprechpartner

    Die Anspechpartner aus den verschiedenen Bereichen unserer Kirchengemeinde haben wir für Sie zusammengestellt.Sollten Sie nicht schnell ihren Ansprechpartner finden, wenden Sie sich bitte an eines der Pfarrämter. Wir stellen den Kontakt gerne her.

    Hier finden Sie die Ansprechpartner.

  • add Begleitung an Lebensstationen

    Informationen und Hilfen zu verschiedenen Lebensstationen wie Taufe, Trauung, Konfirmation/Konfi 3 und bei einem Trauerfall haben wir für Sie gesammelt.

     

Aus dem Kirchenbezirk und darüber hinaus

  • add Meldungen aus der Landeskirche
    • Meldungen aus der Landeskirche

    • 11.05.21 | Eine erfolgreiche Zusammenarbeit

      Seit 50 Jahren arbeiten das Pädagogisch-Theologische Zentrum Stuttgart und das Religionspädagogische Zentrum Karlsruhe in enger Partnerschaft zusammen und entwickeln zeitgemäße Religionspädagogik stetig weiter. Am 14. Mai um 17:30 Uhr findet die digitale Jubiläumsfeier statt.

      mehr

    • 11.05.21 | „Güte, Treue, Frieden und Gerechtigkeit“

      Bei einem Gottesdienst anlässlich der konstituierenden Sitzung des Landtags von Baden-Württemberg erinnerten der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Freiburger Erzbischof Stephan Burger an die Bedeutung christlicher Werte für Politik und Gesellschaft.

      mehr

    • 11.05.21 | 400. Todestag von Johann Arndt

      Mitte des 16. Jahrhunderts erstarrte die Reformation in dogmatischen Schulstreitigkeiten. Johann Arndt war der Meinung, dass das Luthertum in theologischen Diskussionen gefangen war und sich zu wenig für den Glauben des einzelnen evangelische Christen interessiere.

      mehr

  • add Online-Gottesdienste unseres Kirchenbezirkes

    zu den Online-Gottesdiensten unseres Kirchenbezirkes geht es hier

Bildnachweis
© alle Bilder dieser Seite: Evangelische Kirchengemeinde Oberderdingen