Aktuelles in unserer Kirchengemeinde

Termine Kirchengemeinde Oberderdingen Grossvillars

 

 

Wochenspruch zu Reminiszere, 28. Februar 2021, 2. Sonntag in der Passionszeit:

Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch

Sünder waren. Römer 5, 8

 

Zur Zeit ist das Pfarramt Oberderdingen nur eingeschränkt besetzt, denn Pfarramtssekretärin Frau Schreder-Izsak befindet sich an manchen Tagen in der Woche im Home-Office. In pfarramtlichen, organisatorischen Angelegenheiten ist sie zu den oben genannten Zeiten telefonisch unter der Nummer  015750399080 zu erreichen.  

                   

Für beide Pfarrämter gilt: telefonisch und per mail sind wir gern für Sie da. Falls Sie vorbeikommen, benutzen Sie bitte einen Mundschutz und achten Sie mit uns zusammen auf die Einhaltung des notwendigen Abstands

 

Freitag, 5. März

19.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen

                 in der katholischen Kirche St. Maria.

 

In Großvillars findet in diesem Jahr kein eigener Präsenzgottesdienst zum Weltgebetstag statt.

 

Vanuatu ist in diesem Jahr Weltgebetstagsland – eine Inselgruppe von 83 Inseln zwischen

Australien, Neuseeland und den Fidschiinseln. Das Motto, das die Frauen aus Vanuatu für den

Gottesdienst ausgesucht haben, lautet „Worauf bauen wir?“ Die Frauen aus Vanuatu haben

das Gleichnis vom Hausbau ins Zentrum des Gottesdienstes gesetzt – worauf können die

Menschen in Vanuatu bauen, wenn der Klimawandel ihnen so spürbar wie in keinem anderen

Land der Welt den Lebensraum nimmt und viele soziale Probleme das Leben vor allem der

Frauen einschränken? Antwortversuche werden wir in diesem Gottesdienst erleben.

Den Gottesdienst feiern wir unter den Hygienebedingungen, die für Präsenzgottesdienste in

Zeiten von Corona gelten. Beim Kommen, Gehen und während des Gottesdienstes bitten wir,

dass Sie medizinische Schutzmasken oder FFP2-Masken tragen und wir achten gemeinsam

auf Einhaltung des erforderlichen Abstands zueinander. In St. Maria haben wir an diesem

Abend aufgrund der vorgeschriebenen Abstände Platz für 35 Frauen.

Unser Weltgebetstagsteam hat den Gottesdienst in Videobesprechungen vorbereitet.

Wir freuen uns mit Ihnen diesen Gottesdienst zu feiern und Ihnen Vanuatu, seine Frauen

und ihre Botschaft vorzustellen.

 

Wer dieses Jahr am 5. März abends lieber zu Hause bleiben möchte oder muss, ist herzlich

eingeladen, abends um 19.30 Uhr den Bezirksgottesdienst zum Weltgebetstag

anzuschauen.

Das Weltgebetstags-Bezirksteam hat ihn für Sie in Mühlacker in der Paul-Gerhardt-Kirche

aufgenommen (aus Oberderdingen sind Simone Weißenrieder und Ditta Grefe-Schlüntz

mit dabei), und er wird am 5.3. um 19.30 Uhr auch auf der Homepage der Ev.

Verbundkirchengemeinde Oberderdingen-Großvillars „www.gemeinsam-kirche.de“ zu

sehen sein. Gerne können Sie dafür auch eine Gottesdienstordnung und eine Karte für die

Bildmeditation bekommen, damit Sie daheim gut mitfeiern können. Die Gottesdienst-

ordnungen können Sie telefonisch in Ihren Pfarrämtern bestellen (evangelisch: 07045 / 560;

katholisch 07045 / 508, Großvillars: 07045 / 744).

 

Sonntag, 7. März – Okuli

9.30 Uhr   Gottesdienst in Oberderdingen in der Laurentiuskirche im Amthof mit Pfarrerin

                 Grefe-Schlüntz.

 

10.30 Uhr  Gottesdienst in Großvillars mit Pfarrerin Grefe-Schlüntz. Bei gutem Wetter auf

                  dem Parkplatz beim Friedhof und bei schlechtem Wetter in und evtl. vor

                  der Trauerhalle.  

 

Sonntag, 14. März - Lätare

9.30 Uhr    Gottesdienst in Oberderdingen in der Peter-und-Paul-Kirche im Unterdorf mit

                  Pfarrer Frei.

 

10.30 Uhr  Gottesdienst in Großvillars mit Pfr. Frei

                  Bei gutem Wetter auf dem Parkplatz beim Friedhof und bei schlechtem

                  Wetter in und evtl. vor der Trauerhalle. 

 

Für den Gottesdienstbesuch in Oberderdingen und in Großvillars gelten nach wie vor folgende Schutzmaßnahmen:

Beim Kommen, Gehen und während des gesamten Gottesdienstes besteht für alle Besucher die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes oder einer FFP2-Maske. Mitwirkende im Gottesdienst können die Maske zum Sprechen oder Musizieren abnehmen. Am Eingang müssen die Daten aller Gottesdienstbesucher für die potentielle Infektionskettenrückverfolgung erhoben werden. Sie werden für 4 Wochen unzugänglich aufbewahrt und dann vernichtet. Es findet kein Gemeindegesang statt. Stellvertretendes Singen oder Musizieren ist in kleinen Ensembles möglich. Zwischen den Gottesdienstbesuchern muss ein Mindestabstand von 2m eingehalten werden. Zusammensitzen kann nur, wer in einem Haushalt lebt. Wir freuen uns darauf, wieder zusammen Gottesdienst zu feiern, das Glockengeläut und die Orgel- und Klavierklänge zu hören, einander zu begegnen, Trost und Kraft zu tanken und gestärkt in die neue Woche zu gehen. Bitte unterstützen Sie uns, damit dies alles so stattfinden kann, dass die Menschen vertrauensvoll und ohne Sorge vor Ansteckung zum Gottesdienst kommen können.

 

Alle Gruppen und Kreise müssen auch weiterhin ruhen.

 

Telefon- und Internetseelsorge. Sorgen kann man teilen!

Per Telefon 0800/111 0 111 oder 0800 / 111 0 222 116 123. Ihr Anruf ist kostenfrei.

Chat- und Mailberatung: www.telefonseelsorge.de.

Evangelische Briefseelsorge, Haus Birkach, Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart:

mail: Briefseelsorgedontospamme@gowaway.elk-wue.de.

 

Das eigene Zuhause ist nicht für alle ein sicherer Ort  

Anlaufstellen für von häuslicher und sexualisierter Gewalt betroffenen Menschen:      

Hilfstelefon „Gewalt gegen Frauen“: 08000 116016 

Kinder- und Jugendtelefon 0800 11 10 333 

Sucht- und Drogenhotline: 01805 313031

 

 

 

 


Termine Kirchengemeinde Großvillars

 

Siehe oben!!!

 

 

 

Aktuelles und Neues

ERROR: Content Element type "bfactor_elements_pi2" has no rendering definition!

© alle Bilder dieser Seite: Evangelische Kirchengemeinden Oberderdingen und Großvillars