Unsere Kirchengemeinde stellt sich vor

„Gemeinsam Kirche“ haben wir unsere Homepage genannt.

Gemeinsam wollen wir Kirche sein, Großvillars und Oberderdingen, zwei Kirchengemeinden, die sich gemeinsam auf den Weg machen, auch in Zukunft vielfältig und mit Leben erfüllt Kirche zu sein, offen und einladend, Heimat und Identität stiftend, tröstend und belebend: Kirche für alle Menschen.

Oberderdingen und Großvillars sind unterschiedlich und haben ganz verschiedene Traditionen. Gemeinsam unterwegs erleben wir gegenseitige Bereicherung und das Gefühl: zusammen sind wir gut aufgestellt.

Großvillars

© Bild: Reinhardhauke/Wikipedia

Großvillars ist ein Waldenserort, gegründet 1699. 

Die Geschichte hat den Ort sichtbar geprägt, die typisch kreuzförmig angelegten Straßen sind gesäumt von originalen Waldenserhäuern.

An der Kreuzung, in der Mitte des Ortes, die schöne schlichte Waldenserkirche: Lux lucet in tenebris.

Sorgfältig und liebevoll werden Geschichte und Tradition bewahrt. Das Waldensermuseum erzählt davon.

Oberderdingen

Glockenturm der Laurentiuskirche in Oberderdingen, Amthof

Oberderdingen schaut stolz auf den historischen und herrschaftlich anmutenden Amthof, einer sehr gut erhaltenen ehemaligen Klostergrangie des Klosters Bad Herrenalb, dessen Gebäude in den Besitz der Kirchengemeinde übergegangen sind. 

Heute bilden die Laurentiuskirche, mit dem Gemeinde- und Pfarrhaus und der alten Kelter ein einmaliges Ensemble mit heimeligem Ambiente, das wunderbar für Feste und Unternehmungen unterschiedlichster Art geeignet ist.

Ein weiteres geschätztes Kleinod ist die Peter-und-Paul-Kirche im Unterdorf.

Kultur und Landschaft prägen das Leben

Beide Gemeinden sind eingebettet in Weinberge und sind geprägt vom Jahresrhythmus der Landwirtschaft und des Weinbaus. Von der Sonne verwöhnt wachsen in den Gärten Aprikosen und Pfirsiche, Feigen und Granatapfel – ein bisschen Paradies…

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen uns und unsere Arbeit vorstellen. Nicht nach Gemeinde, sondern nach Themen geordnet finden Sie, was uns erfüllt und bewegt – und Sie hoffentlich anspricht und einlädt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch - hier auf der Homepage und gerne vor Ort!