Das Dorfplatzfest und das Gemeinde- & Kindergartenfest

In Großvillars wechseln sich das Dorfplatzfest und das Gemeinde- und Kindergartenfest jährlich ab.

Beim Dorfplatzfest zeigt sich der gute Zusammenhalt im Dorf im gemeinsamen Einsatz der Festgemeinschaft, wo die Kirchengemeinde ganz selbstverständlich ihren Platz hat. Alle helfen zusammen, und die roten Schürzen mit der Aufschrift „Lux lucet in tenebris“ sind das verbindende Zeichen der Mitarbeitenden im Ort.

Auch beim Gemeinde- und Kindergartenfest spürt man den Zusammenhalt, und das Zentrum ist die Straße zwischen Kirche und Kindergarten.   
Das kulinarische Angebot lässt keine Wünsche offen, und von Kindergarten bis Kirchenchor beteiligen sich alle an dem vielseitigen und ansprechenden Programm.